Umfrage zum Weiterbildungsbedarf von Start-ups

Welches Weiterbildungsangebot nutzt Berliner Start-ups? Die Herausforderungen bei der Gründung und der Entwicklung eines Start-ups sind vielfältig und verändern sich mit dem Wachstum des Unternehmens. Selten gibt es für jede Herausforderung den passenden Spezialisten im Team. Was also tun? Weiter wie bisher? Externe Hilfe holen? Rekrutieren? Sich mit einer Weiterbildung selbst fit machen?

Mit GREENSCREEN® SEA-TEX setzt MHZ auf Umweltschutz

Umweltverschmutzung durch Plastikabfall in den Ozeanen ist ein weltweit massives Problem. Am Strand angeschwemmter und gesammelter Plastikabfall dient als neuer Rohstoff für die nachhaltige Stoffqualität GREENSCREEN® SEA-TEX, mit der MHZ Hachtel GmbH & Co. KG die Stoffkollektion für Rollos und Flächenvorhänge erweitert. Das zu 50 Prozent aus Ozeanplastik bestehende Gewebe steht herkömmlichen Textilien in Funktion, Hochwertigkeit und Optik in nichts nach.

Starke Uni-Farben von objectflor

Jede Farbe ein Design-Statement: Frisch und modern präsentiert sich die neue Kollektion POLYFLOR BLOC von objectflor – auf Augenhöhe mit Kautschuk- und Linoleumböden. Mit der 0,7 Millimeter starken, komplett durchgefärbten Nutzschicht wurde der heterogene PVC-Boden für den Einsatz in stark frequentierten Objekten entwickelt: vom Ladenbau bis hin zum Freizeitbereich.

Netzwerk Wissensmanagement Unternehmensnachfolge im Handwerk

Netzwerk „Wissensmanagement Unternehmensnachfolge“ Wir laden zu einem Netzwerkabend zum Thema Unternehmensnachfolge ein.
Gudrun Laufer (Beauftragte für Innovation und Technologie der Handwerkskammer Berlin, und Wirtschaftsprüfer Steuerberater Peter Zierbock von der ttp AG Steuerberatungsgesellschaft).

belétage 2017 im Salzburg Congress: Schönes Ambiente braucht Raum

Besser könnten die Vorzeichen für die vierte Ausgabe der von Reed Exhibitions veranstalteten belétage 2017 nicht sein. Das sehr große Interesse auf Ausstellerseite, das sich bereits vor dem Sommer abgezeichnet hat, lässt sich kurz vor Messebeginn in beeindruckende Fakten zusammenfassen …

TARKETT und DESSO erstmals gemeinsam auf der BAU 2017

Tarkett und Desso treten erstmals gemeinsam auf der BAU 2017 vom 16. bis 21.1. in München auf. Der Messeauftritt der beiden Bodenbelagshersteller steht unter dem Motto „The Walk of Life“. Gemäß dieses ganzheitlichen Ansatzes bieten Tarkett und Desso für jedes Lebensalter und jedwede Lebenssituation die richtige, weil innovative und nachhaltige Bodenbelagslösung an.

Berliner Unternehmen engagieren sich sozial: 11. Gute-Tat-Marktplatz

Viele Berliner Unternehmen engagieren sich bei sozialen Projekten in der Hauptstadt. Um diese Aktivitäten weiter zu fördern, findet heute der mittlerweile 11. Gute-Tat-Marktplatz im Ludwig Erhard Haus statt.

objectflor inspiriert mit neuer Website

Die Vielfalt elastischer Bodenbeläge präsentiert objectflor im Web ab sofort mit mehr Designideen, dem neuen Bodenfinder zur schnellen Produktsuche sowie Serviceangeboten – jetzt auch über alle mobilen Geräte unterwegs und beim Kunden.

IBM-Deutschland-Chefin Martina Koederitz stellt hohe Ansprüche an Mensch und Technik

Ein Wirtschaftspolitisches Frühstück, garniert mit Zitaten, Irrtümern und Weisheiten. „Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine tem­poräre Erscheinung“, so begann die IBM-Deutschland-Chefin Martina Koederitz ihren morgendlichen Vortrag bei der IHK.

„Heimtextil Insider“ bietet exklusive Vorteile für Raumausstatter

Zur Heimtextil 2017 bietet die Messe Frankfurt erneut das kostenlose Vorteilsprogramm „Heimtextil Insider“ exklusiv für Raumausstatter aus Deutschland, Österreich und Schweiz an.