Warum uns heute viele Meister fehlen

Zum 1. Januar 2004 schaffte die rot- grüne Bundesregierung für 53 der 94 Handwerksberufe die Meisterpflicht ab. Ziel der Novelle war es unter anderem die Arbeit im Handwerk attraktiver zu gestalten und damit der damaligen Rekordarbeitslosigkeit entgegenzuwirken. In Berufen wie beispielsweise Fliesenleger, Parkettleger oder Rollladentechniker kann sich seitdem jeder selbstständig machen, ohne dafür Qualifikationsnachweise erbringen … Weiterlesen

Social Media Marketing – Notwendig oder überflüssig?

Das Thema Social Media Marketing ist mittlerweile kein neues Thema mehr. Jeder Unternehmer hat sicherlich in irgendeiner Form damit schon einmal Kontakt gehabt. Nur Wenige nutzen das Potential dieser Vertriebsplattform jedoch wirklich aus.  Kürzlich hat der Berliner Tagesspiegel einen interessanten Bericht über Matthias Schultze verfasst. Herr Schultze führt als Malermeister seit 2001 einen Familienbetrieb, der … Weiterlesen

Der Fachkräftemangel im Handwerk und seine Auswirkungen

Unzählige Male haben wir an dieser Stelle und auch auf unserer Facebook Seite davon berichtet, wie schwer es ist, Nachwuchs im Handwerksbereich zu finden. Das Handwerk scheint auf dem ersten Blick nicht mehr attraktiv genug für junge Menschen zu sein. Heute möchten wir über eine mögliche Auswirkung berichten, die auch unsere Kunden betrifft. Wenn Sie … Weiterlesen

Andere Länder, andere Sitten! Diskussion zum Thema: Ausbildungsgehälter

Diese Aussage trifft einmal mehr auch auf die Arbeitswelt zu. Ein Beispiel dafür ist das Zahlen von Ausbildungsvergütungen. So ist es lediglich in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg üblich, Ausbildungsvergütungen zu zahlen. In anderen Ländern müssen die Auszubildenden selbst für die Ausbildung aufkommen. Das ist durchaus auch nachvollziehbar, denn gerade in den ersten beiden … Weiterlesen

Warum Sie sich für einen Innungsbetrieb entscheiden sollten

Wenn Sie auf der Suche nach einem Handwerker sind, werden Sie das Problem kennen: Das Angebot an Dienstleistern ist schier unerschöpflich. Sie werden sicher einige Angebote einholen, die auf den Internet- oder Facebook Seiten veröffentlichten Arbeiten der Handwerksbetriebe miteinander vergleichen, viele Gespräche führen und nach einem langen Auswahlprozess den Auftrag an einen der Handwerker vergeben. … Weiterlesen

Tipps, wie Sie den richtigen Handwerker finden können!

Wie oft lesen oder sehen wir Berichte, in denen die schlechten Leistungen der Handwerker hervorgehoben werden. Dies lässt vorläufig darauf schließen, dass viele „schwarze Schafe“ unter den Handwerkern unterwegs sind. Zu teuer. Zu unfreundlich. Zu schlechte Arbeit. Dieses Vorurteil können wir ganz sicher nicht bestätigen, wollen Ihnen aber dennoch Tipps anbieten, wie Sie den für … Weiterlesen

Von den Schwierigkeiten, Azubis für das eigene Unternehmen zu finden

Zum 01.09.2017 haben wieder einige Azubis mit der Ausbildung zum Raumausstatter/in begonnen. Viele Stellenausschreibungen blieben jedoch leider, wie in den letzten Jahren, unbesetzt. Woran das liegen kann und wie wir als Unternehmer dem entgegenwirken können bzw. müssen, möchten wir in diesem Artikel näher erläutern. Zunächst etwas Statistik. Bis Ende Juli 2017 haben sich insgesamt 512.064 … Weiterlesen

Was machst DU eigentlich die nächsten 3 Jahre?

Was machst DU eigentlich die nächsten 3 Jahre? Zum 01.09.2017 werden wieder viele junge Menschen ihre Ausbildung zum Raumausstatter/in beginnen. Doch was lernt man dort eigentlich? Und wie sieht es nach der Ausbildung aus? Kurz gesagt: Als Raumausstatter/in gestaltest du Wohn- und Arbeitsräume. Du wählst passende Bodenbeläge, Wandbekleidungen, Vorhänge oder Jalousien aus und polsterst dazu … Weiterlesen

Mittelstands-Tour „In 10 Schritten digital“

Am 31. Mai macht die Mittelstands-Tour „In 10 Schritten digital – Von der Theo­rie in die Praxis“ halt in der Hauptstadt. Die IHK Berlin und der Bitkom begrü­ßen an diesem Tag im Ludwig Erhard Haus alle interessierten Mittelständler und Start-ups, um mit ihnen gemeinsam den Weg der digitalen Transformation im Unterneh­men zu beschreiten und sie mit kon­kreten Tipps zu unterstützen.

Lohnabrechnung Grundkurs

Die Lohn- und Gehaltsabrechnung ist ständigen Aktualisierungen unterzogen. Daher sind die Berücksichtigung der jeweiligen Gesetzeslage, die aktuelle Rechtsprechung sowie zahlreiche Entscheidungen der Finanzverwaltung notwendig.