Heimtextil Messe 2018 in Frankfurt

Bereits zum achten Mal öffnete die Heimtextil Messe in Frankfurt vom 09.01. bis 12.01.2018 ihre Pforten für die Besucher.

Über 69.000 Fachbesucher aus 135 Ländern haben die Stände der 2.975 Aussteller besucht und sich dabei über die Neuheiten in der Textilbranche informiert.

Ein großes Thema der Messe in diesem Jahr war das Urbane Wohnen. Bereits heute lebt mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung in Großstädten. Dass das Stadtleben nicht trist uns eintönig sein muss, bewiesen die Aussteller mit neuen Farb- und Materialtrends.

Schon heute ist Wohnraum in Großstädten sehr teuer geworden. Der Anstieg der Mieten wird sich in Zukunft noch verstärken. Das bezahlbare Wohnungen in Zukunft immer kleiner werden und Platz zum Luxusgut avanciert, erscheint daher logisch. Spannend ist der Ansatz der Erfinder von „13m2house“. Jeder Winkel der minimalen Wohnfläche wird perfekt ausgenutzt und bietet dabei die gleichen, wesentlichen Funktionen eines normal proportionierten Apartments. Aber auch die farbliche Gestaltung von „Soft Minimal“ schaffte durch dezente Farbtöne zusätzlichen Raum.

Auch einige unserer Innungsmitglieder haben die Reise nach Frankfurt auf sich genommen, um sich auf der Messe über die Neuheiten zu informieren.

Die nächste Heimtextil, internationale Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien, findet vom 8. bis 11. Januar 2019 in Frankfurt am Main statt. Wir freuen uns schon heute darauf!

Advertisements

Sagen Sie uns Ihre Meinung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: