TARKETT und DESSO erstmals gemeinsam auf der BAU 2017

Tarkett und Desso treten erstmals gemeinsam auf der BAU 2017 vom 16. bis 21.1. in München auf. Der Messeauftritt der beiden Bodenbelagshersteller steht unter dem Motto „The Walk of Life“. Gemäß dieses ganzheitlichen Ansatzes bieten Tarkett und Desso für jedes Lebensalter und jedwede Lebenssituation die richtige, weil innovative und nachhaltige Bodenbelagslösung an.

Messestand: Halle A5, Stand 303

Von der Geburtsklinik angefangen, über sämtliche Stationen des Bildungswesens wie KITA, Schule, Ausbildung und Universität hinweg, begleiten Tarkett Böden den jungen Menschen in seiner gesunden und kreativen Entwicklung. Auch in nachfolgenden Lebensphasen und -situationen bieten Tarkett Produkte dem Planer vielfältige funktionale und ästhetische Lösungen bei der Auswahl des optimalen Bodens – sei es im öffentlichen Raum, am Arbeitsplatz, beim Shoppen oder in der Hotellerie und Gastronomie.

Im privaten Umfeld, das gleichzeitig Rückzugsort und Ausdruck des individuellen Lebensstils ist, werden Böden immer mehr zur zentralen Bühne, auf der sich der gesamte Raum inszeniert. Weshalb Tarkett mit seinem Designerteam intensive Analysen und Recherchen betreibt, um die genau passenden Trenddekore und Oberflächen abbilden zu können. Im letzten Lebensabschnitt des „Walk of Life“, wenn der Mensch wieder besonders bedürftig ist, zielen die Tarkett Bodenlösungen für den Senioren- und Pflegebereich auf sinnlich spürbaren Komfort bei hoher Leistungsfähigkeit. Das Tarkett Nassraumkonzept ist hier ein gutes Beispiel für eine ästhetisch ansprechende und komfortable Funktionslösung.

Die konsequent nachhaltige Produktpalette von Desso Objekt steht ganz im Sinne des Übergangs zur Kreislaufwirtschaft nach dem Cradle to Cradle® Konzept. Nicht nur unter Umwelt- und Gesundheitsaspekten passt diese hervorragend zu dem umfassenden Nachhaltigkeitsansatz der Tarkett-Unternehmensgruppe. Die hochwertigen Desso Teppichböden für den Objektbereich ergänzen zudem in den Segmenten „Arbeitsplatz“ und „Hotellerie“ das Tarkett Angebot für alle Lebenssituationen auf komplettierende Weise. Mit ihrer hohen Funktionalität und kreativen Designs bieten sie bewährte Lösungen für diese anspruchsvollen Einsatzbereiche.

Indem Tarkett und Desso sämtliche Anforderungen an Bodenbeläge in jeder Lebensphase abdecken, fügt sich für den Planer, Objekteur und Verleger das umfassende Angebot zu einem harmonischen Gesamtbild zusammen, bei dem Tarkett und Desso alle erforderlichen Puzzleteile liefern.

Highlights auf der BAU 2017
Zusätzlich zu dem neuen Designbelags- und Linoleumsortiment 2017 präsentiert Tarkett auf der BAU weitere Bodenkategorien, die Fachbesuchern einen echten Mehrwert liefern. Dazu zählt eine Weltneuheit im Segment der Hochleistungsböden, Tarkett iQ One ist der erste homogene Bodenbelag mit Cradle-to-Cradle® Gold Zertifikat – ohne PVC und ohne Weichmacher.

Unter dem Motto „Creating intuitive Space“ stellt Desso Objekt seine nachhaltigen, design-starken Kollektionsneuheiten für moderne Arbeitswelten vor, darunter neue Teppichfliesen aus der Kollektion Essentials und der AirMaster Produktreihe.

Im Mittelpunkt des Standkonzeptes steht die weithin sichtbare Inszenierung eines Nachhaltigkeitsbaums, der zum Symbol der gemeinsamen Klammer aller Tarkett und Desso Produktentwicklungsaktivitäten wird.

Über Tarkett
Das Traditionsunternehmen im Bodenbelagsmarkt fokussiert auf ganzheitliche Lösungen, die durch Authentizität, Öko-Innovationen und High-End-Eigenschaften sowie perfektes Design überzeugen. Dazu zählen homogene wie heterogene phthalatfreie Vinylböden und Designbeläge, Linoleumböden, Holz- und Laminatkollektionen sowie Sportböden. Weitere Informationen sind zu finden unter: http://www.tarkett.de

Über DESSO®
Desso ist ein weltweit agierendes Unternehmen der Tarkett-Unternehmensgruppe, welches Teppichböden, Teppichfliesen und Sportplatzbeläge herstellt und in mehr als 100 Ländern erfolgreich tätig ist. Die Produkte von Desso werden in Unternehmen, im Bildungssektor, Gesundheitswesen, in der Verwaltung, Privatwohnungen, sowie in Hotels, Kreuzfahrtschiffen, Luftfahrtslinien und bei führenden Fußballvereinen eingesetzt. Das Innovationsprogramm des Unternehmens basiert auf den drei Grundsätzen von Kreativität, Funktionalität und Cradle-to-Cradle®-Design. Weitere Informationen sind zu finden unter: http://www.desso.de http://www.hbi.de/kunden/desso oder http://www.twitter.com/dessogroup

Advertisements

Sagen Sie uns Ihre Meinung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: