Die neue Tarkett iQ Granit: Newcomer mit über 40 Jahren Erfahrung

Endlich ist sie da, die neue Tarkett iQ Granit. Mit neuen Farben und neuem Design ein echter Trendsetter!
Was vor über 40 Jahren mit der Einführung der ersten iQ Granit-Kollektion begann, kann wahrlich als eine steile Karriere bezeichnet werden. Mit mehr als 70 Millionen verlegter Quadratmeter weltweit ist Tarkett iQ Granit heute eine der maßgebenden Referenzen im Bereich homogener PVC-Böden.

Jetzt mit 2 Designs in einer Kollektion
Das dezent gerichtete, granulierte iQ Granit-Design hat sich gerade im Gesundheitswesen zum echten Klassiker entwickelt und die nun auf 50 Positionen erweiterte Farbpalette stellt den Erfolg auch für die Zukunft sicher. Darüber hinaus bietet das neue, ruhigere Design „Micro“ zwölf zentrale Kernfarben mit gleichem NCS-Farbcode, für noch umfassendere Gestaltungsmöglichkeiten.

S_Corridor_v2_4k

Auch funktional hat iQ Granit die Nase vorn: alle Tarkett iQ Beläge sind sowohl lebenslang einpflegefrei als auch renovierbar und erlauben eine wannenförmige Verlegemethode.

Ein komplettes Allround-Konzept
iQ Granit stellt, wie keine andere homogene Bodenbelagskollektion auf dem Markt, ein vollständiges und farbkoordinierendes Allround Konzept für nahezu alle Bereiche im Objekt dar. Neben der jetzt neu kollektionierten, kompakten Variante „iQ Granit“ sind folgende Funktionslösungen erhältlich:

Hall_d_hopital2_HD_2_V3_4k

> iQ Granit Acoustic (Akustikvariante)
> Granit Safe.T (Sicherheitsbelag)
> Granit Multisafe (Nassraumbelag)
> iQ Granit SD (ableitfähiger Bodenbelag)
> iQ Toro SC (leitfähiger Bodenbelag)

Wannenförmige Verlegemethode
Die phthalatfreien und zu 100% recyclingfähigen iQ-Beläge von Tarkett lassen sich nach der so genannten wannenförmigen Verlegemethode verarbeiten, die für eine sichere und hygienische Bodenbelagslösung sorgt. Das Ergebnis sind silikonfreie Sockelausbildungen wie aus einem Guss – dicht, sauber, hygienisch und ästhetisch sehr ansprechend. Auf Hohlkehlprofile, angesetzte Sockelstreifen oder Dichtstoffe kann verzichtet werden.

Lebenslang einpflegefrei und renovierbar
Tarkett iQ-Beläge sind lebenslang einpflegefrei und renovierbar. Durch trockenes Highspeed-Polieren der Belagsoberfläche lassen sich Nutzungsspuren wirkungsvoll bearbeiten und die Grate leichter Verkratzungen brechen. Dies trägt zu einer nachhaltigen Reduzierung von Schmutzanhaftungen bei. Auf zusätzliche Beschichtungsmaßnahmen kann während der gesamten Nutzungsdauer verzichtet werden. Keine zusätzlichen Pflegechemikalien – keine Kompromisse!

Lesen Sie mehr über Tarkett Objektbeläge auf der Internetseite boden.objekt.tarkett.de

Tarkett Holding GmbH
Nachtweideweg 1-7
67227 Frankenthal
Deutschland
Web: http://www.tarkett.de
Tel: +49 (0) 6233 810
Fax: +49 (0) 6233 814 1206

Advertisements

Sagen Sie uns Ihre Meinung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: